AUSBRUCH TRADEN EINFACH ERKLÄRT

EINLEITUNG

Ausbruch, auch genannt breakaout beschreibt eine Tradingstrategie die gerne nach längeren Seitwärtsphasen (Ranging) angewendet wird. Es wird der Einstieg gesucht wenn Schwung entsteht, das heisst, wenn die Widerstands- oder Unterstützungslinie durchbrochen wurde und gleichzeitig definiert man den Ausstieg (Ablaufzeit) um bei rückläufigem Schwung den Trade ins trockene (ITM) zu bringen.  

 

Ein Ausbruch wird ausgelöst, wenn ein ÜBERKAUFTER oder ÜBERVERKAUFTER Markt vorherrscht und ein Abwärtstrend in einen Aufwärtstrend oder ein Aufwärtstrend in einen Abwärtstrend umkehrt.

 

Um für sich einen Ausbruch heraus zu filtern, ist Kenntnis über die Charttechnik bezie-hungsweise Chartanalyse von primärer Wichtigkeit.

 

SO HANDELST DU AUSBRUCH

Die Project GURU Handelssoftware findet für dich Ausbruch-Signale, das ent-sprechende Währungspaar, den Signaltyp und Ablaufzeit, die Kursrichtung Put oder Call, zeigt dir den aktuellen Investitionsbetrag an, sowie die passenden Klick-Strategien. Alle relevanten Daten für einen Einstieg in einen Handel werden dir auf das Ampelsystem geliefert.

 

Es liegt nun in deinem Ermessen, welche Klick-Strategie du anwendest. Klicke HIER und du findest eine Auswahl von Klick-Strategien passend zum Signaltyp/Ablaufzeit.  

FAZIT

Die Project GURU Handelssoftware übernimmt für dich die mühevolle Arbeit einen Ausbruch-Trade zu erkennen und liefert dir das Signal auf das Ampelsystem. Mit dieser Handelstechnologie wird deine Handelsaktivität stark erleichtert, die Gewinnquoten steigen.

ICH BIN AUSBRECHER

Besuche unser Archiv!

Dort findest du Links zu Video Tutorial

und zum Thema Trendumkehr.